header

Der Verein Rasselbande e.V. wurde am 03.02.1986 zum Zwecke der sozialpädagogischen Betreuung von Kleinkindern, Kindern im Vorschulalter und Schulkindern gegründet.
Dies wird insbesondere durch den Betrieb der Kita mit Familiengruppe, Waldgruppe und Schulkinderbetreuung erreicht.
Aber natürlich auch durch das Engagement der Mitglieder bei der Beteiligung an Familienbündnissen und die Vernetzung mit anderen Organisationen für ein kinderfreundliches Barmstedt (wie z.B. bei der Kinderstadt-Auenland). Der Verein versteht sich als Vertreter der Interessen von Kindern und Familien.

Für Eltern von Kindern in der Kita Rasselbande ist eine Vereinsmitgliedschaft keine Pflicht. Aber natürlich ist es gern gesehen, da die Eltern sich durch ihre Mitgliedschaft noch mehr an allen Belangen beteiligen und mitbestimmen können. Mindestens 2x jährlich findet zu diesem Zweck eine Mitgliederversammlung statt.

Beim Verein Rasselbande e.V. handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist selbstlos tätig. Die Vereinsmitglieder engagieren sich ehrenamtlich.

kleve

 

Das Foto zeigt Familien der Kita auf dem jährlichen Klausurwochenende im Haus Quellengrund in Kleve.

Diese Wochenenden werden z. B. vom Verein finanziell unterstützt, um allen Eltern eine Teilnahme zu ermöglichen.

 

Weitere Informationen über die Aktivitäten des Vereins findet ihr etwas weiter links.